ICYMI bei den ATP Tour Finals – Federer gibt Tiger Woods einen Run für sein Geld

Ein Sieg über Jack Socke bei den ATP Tour Finals gab Roger Federer einen weiteren Vorteil gegenüber Tiger Woods, wenn es um Karrierepreisgeld ging.

Off-Field-Einkommen für Star-Spieler zwergen oft die auf dem Feld Belohnungen ihres Sports, aber Federer kam in der O2-Arena mit einem unglaublichen $ 109.853.682 in Preisgeld angesammelt.

Er fügte dann $ 382.000 für die Socken und Alexander Zverev gewinnt hinzu, und $ 105.000 von einer Teilnahmegebühr, die die ATP bestätigte, wird als Preisgeld gezählt.

Das brachte Federers Gesamtsumme auf $ 110.340.682, während Tiger, nachdem Kontroversen und Verletzungen eine Rampe ausgelöst hatten, von denen er sich möglicherweise niemals vollständig erholen wird, auf der PGA Tour $ 110.061.012 gewonnen hat. Der Gesamtpreistopf von Woods wird jedoch durch das bei Nicht-PGA-Tour-Events gewonnene Geld auf mehrere Millionen Dollar erhöht.

Der nächstbeste Tennisspieler ist Novak Djokovic, dessen Karrieregewinn 109.805.403 $ beträgt. Rafael Nadal ist danach eine relativ arme Beziehung, die noch nicht neun Zahlen erreicht hat; Das letzte Big-Four-Mitglied, Andy Murray, ist der vierte unter ihnen, mit einem Karrierepreis von knapp $ 61 Millionen.

Wenn Federer im Halbfinale triumphiert, wird er weitere 585.000 $ verdienen, und das letzte Kopfgeld beträgt 1.2 Millionen $ – mit einem Bonus für jeden Spieler, der durch das Turnier ungeschlagen bleiben kann.

Viele Spieler und Experten haben diese Woche auf eine lange, harte Saison an der Spitze des Tennis hingewiesen. Es ist auch ziemlich lukrativ.

http://www.espn.com/tennis/story/_/id/21411074/icymi-atp-tour-finals-roger-federer-gives-tiger-woods-run-money

Filed Under: German

About the Author

Comments are closed.